Korg M50 88
+
Korg M50 88

M50 88, Workstation from Korg belonging to the M50 model.

Produktbewertung
Price engine
Kleinanzeigen
Foren

[NAMM] Korg M-50

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Email

Korg stellt mit der M50 eine neue Music Workstation vor.


Die kürzlich veröffentlichten 61- und 88-Tasten Modelle werden nun durch das neue 73-Tasten Modell ergänzt.

Neu hinzugefügt wurde ein hochwertiges Stereo Piano sowie eine Anzahl an Vintage Keyboards (inklusive des Korg SG-1), E-Pianos und Clavs sowie Mellotron Strings und Flöten.
Der M50 bietet 608 Programs und 384 Combinations und deckt die akustischen, synthetischen und imaginären Sounds ab die Musiker heutzutage verlangen. Es können bis zu 640 Programs, 512 Combinations und 48 Drums Kits abgespeichert werden. Der M50 bietet mehrere Funktionen zur Klanggestaltung: Low-Aliasing Oszillatoren, eine grosse Auswahl Filter und EGs (Envelope Generators), ein Drive Parameter und AMS (Alternate Modulation Source) Mixer.

Der M50 verfügt über 5 Insert Effekte, 2 Master Effekte und 1 Total Effekt und bietet 170 Effekt-Typen. Es sind pro Effekt bis zu 32 Presets möglich. Jedes Program verfügt über einen eigenen 3-Band EQ.

Ein Sequenzer bietet 16 MIDI Kanäle und bietet die benötigten Werkzeuge um musikalische Ideen einzufangen und in fertige Produktionen umzuwandeln. Es können bis zu 128 Songs gespeichert werden.

Die M50 Editor und Plug-In Editor Software erlaubt das Programmieren des M50 mit einem Computer. Über das Plug-In kann der M50 sogar in einer DAW verwendet werden.

Preis und Verfügbarkeit

Die 61-, 73- und 88-Tasten Versionen der Korg M50 Music Workstations sind per sofort erhältlich und kosten $1,499, $1,899 und $2,499.

Weitere Informationen unter www.korg.com.

Sagt uns Eure Meinung zu diesem Produkt auf unseren Audiofanzine Foren.
  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Email

Viewers of this article also read...