Price engine
Kleinanzeigen
Foren

Native Instruments stellt iMaschine vor

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Email

Native Instruments hat mit iMaschine eine Groove Creation App für das iPhone und den iPod Touch vorgestellt.

iMaschine verfügt über vier Spuren, Sampling und Loop Recording in Echtzeit, verschiedene Drum Machine Funktionen, Effekte, sowie Drum und Instrument Sounds. Grooves können auf den Computer übertragen, auf SoundCloud geladen, oder direkt in die Maschine Umgebung exportiert werden.

Jede der vier Spuren kann wahlweise eine 16-Pad Matrix für Drums, ein spielbares Octave Keyboard für Instrumente, oder ein Loop Sampler mit Aufnahmefunktion zugewiesen werden. Der Live-Mode Sequenzer in iMaschine erkennt Loops automatisch und passt sie auch automatisch in der Länge an.

iMaschine wird mit einer Reihe an Drum Kits, Lead, Bass und Keyboard Sounds aus der Maschine Library ausgeliefert. Weitere Samples können über einen Computer, oder In-App Kauf hinzugefügt werden.

Von Jamie Lidell ist eine Demonstration auf iMaschine verfügbar:

Preis und Verfügbarkeit
iMaschine ist für 3,99 EUR über den App Store erhältlich und läuft auf dem iPhone oder dem iPod Touch (itunes.apple.com/en/app/imaschine/id400432594?mt=8)

Weitere Informationen unter www.native-instruments.com/imaschine.

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Email

Viewers of this article also read...