VSL

MIR von Vienna Symphonic Library ist jetzt erhältlich

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Mail

Das Vienna Symphonic Library Team hat mit der Veröffentlichung von MIR die erste vollumfassende Lösung für Mixdowns vorgestellt, die ausschliesslich auf Multi-Impuls Faltungshall basiert.

Das Produkt kann per Download erworben werden und läuft vorerst als Standalone Anwendung auf Windows Vista und Windows 7 64bit Systemen (nicht Vista 64bit).

Kunden welche Vienna MIR bis 31. August kaufen erhalten zusätzlich ein kostenloses MIR RoomPack sobald es auf dem Markt erhältlich ist. Dieses RoomPack wird Impulsantworten von drei ORF Soundstages enthalten und später im Herbst als Download Produkt für €295 erhältlich sein.

Da es sich bei dieser Anwendung um einen Mixing Host handelt wird eine vorinstallierte Vienna Instruments Collection auf demselben Computer benötigt. Dies verlangt eine Menge CPU Leistung und RAM. Deshalb geben die Entwickler von Vienna genau Spezifikationen vor um diese Anwendung betreiben zu können:

Für kleinere Projekte
:
* PC Intel Quad-Core i7-920 oder besser, mit Vista/Windows 7 64-bit
* 12GB RAM

Für grössere Projekte
:
* PC Dual Intel Quad Core XEON 5520 oder besser, mit Vista/Windows 7 64-bit
* 24GB RAM

Weitere Informationen unter https://www.vsl.co.at/.

Viewers of this article also read...