Devine Machine Krishna Synth
+
Devine Machine Krishna Synth

Krishna Synth, Virtueller Hybrid Synthesizer from Devine Machine.

Produktbewertung
Price engine
Kleinanzeigen
Foren

Devine Machine Krishna Synth Update

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Email

Erstellt: 03/24/2009 um 17:34


Devine Machine hat ein Update für den auf 'Frame Synthesis' basierenden Krishna Synth veröffentlicht. Die neuste Version ist jetzt 1.5.


In dieser neuen Version wurde die Klangerzeugung gemäss DM von Grund auf erneuert um die Stabilität und CPU Belastung zu optimieren. Zusätzlich wurden neue Funktionen implementiert.

- LFO und ADSR können jetzt alle Parameter ansteuern (inklusive LFO auf LFO).
- 'Snap to Harmonics' Option für den Filter: Jeder Note erzeugt einen eigenen Filter der mit dem eigenen Oberton resoniert.
- Schnellers Laden von Presets
- VST, AU und RTAS

Preis und Verfügbarkeit
Krishna Synth kostet ?199 und ist als VST, RTAS, AU und Standalone Version für Mac und PC erhältlich.

Das Update auf die Version 1.5 ist für bestehende Kunden kostenlos.

Weitere Informationen unter www.devine-machine.com.
  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Email

Viewers of this article also read...