Tascam US-144mkII
+
Tascam US-144mkII

US-144mkII, USB audio interface from Tascam.

Tascam US-144mkII

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Mail

Das US-144MKII bietet gegenüber den Vorgängermodellen eine verbesserte Aufnahmequalität und kompaktere Abmessungen. Da es keine zusätzliche Stromversorgung benötigt, ist es ideal für Stereoaufnahmen unterwegs mit einem Laptop-Computer.

XLR-Mikrofoneingänge mit zuschaltbarer Phantomspeisung und hochwertigen Vorverstärkern sind die Basis für gute Aufnahmen; die Eingangssignale können Sie über einen Kopfhörerausgang latenzfrei abhören. Auch Quellen mit Line-Pegel oder ein Instrument lassen sich anschließen. Darüber hinaus gibt es einen Mono-Schalter, je einen MIDI-Eingang und -Ausgang und einen Line-Ausgang über Cinch-Anschlüsse.

Das US-144MKII unterstützt Abtastraten bis 96 kHz bei 24 Bit. Während kommerzielle Audio-CDs nur mit 16 Bit und 44,1 kHz produziert werden, bietet Ihnen dieses Interface also mehr als die doppelte Abtastrate und damit größeren Detailreichtum bei der Aufnahme. (Wenn Sie vier statt zwei Kanäle gleichzeitig aufnehmen oder wiedergeben wollen und einen digitalen Audioeingang und -ausgang brauchen, schauen Sie sich das Tascam US-144MKII an.)
Ausstattungsmerkmale

* Stellt einem Windows- oder Macintosh-Computer zwei Audioeingänge und zwei Audioausgänge zur Verfügung
* Zwei Mikrofoneingänge (XLR)
* Zuschaltbare Phantomspeisung (48 Volt)
* Hochwertige, noch rauschärmere Mikrofonvorverstärker
* Zwei analoge Lineeingänge (einer umschaltbar auf hochohmig für Gitarre, Bass usw.)
* Ein MIDI-Eingang, ein MIDI-Ausgang
* Digitale Ein- und Ausgänge im S/PDIF Format
* USB-2.0-Schnittstelle (unterstützt auch USB 1.1)

* Abtastrate bis 96 kHz bei 24 Bit Auflösung für qualitativ hochwertige Aufnahmen
* Latenzfreies Hardware-Monitoring mit Pegelregler und Mono-Umschaltung
* Pegelregler für Kopfhörer- und Line-Ausgang
* Stromversorgung über USB, daher nutzbar mit jedem PC oder Mac einschließlich Laptops
* Seitenteile aus stabilem Aluminium
* Im Lieferumfang enthalten: Cubase LE4

Weitere Informationen unter www.tascam.de

Viewers of this article also read...