Toontrack

Toontrack Music präsentiert The Metal Foundry SDX

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Mail

Toontrack Music präsentiert mit The Metal Foundry SDX ein brandneues SDX Expansion Pack für Superior Drummer® 2.0.

The Metal Foundry SDX ist eine vollkommen neue Aufnahme mit dem Schlagzeuger von Meshuggah Tomas Haake. Es beinhaltet sieben massive Drum Kits und beinhaltet 300'000 Sounddateien (Samples). Die Library deckt laut Hersteller alles von Hard Rock bis Metal ab – von den späten 60er Jahren bis hin zu Power, Thrash, Death und Progressive Metal.

Die Metal Foundry SDX ist somit auch eine Hommage an die Toontrack® Music Hard Rock und Heavy Metal Legacy aus dem ersten Drumkit From Hell (auf dieser Veröffentlichung basiert ja auch ursprünglich die Gefolgschaft dieser Firma). Daraus sind dann Produkte wie Superior, EZdrummer und Superior Drummer 2.0. entstanden.

The Metal Foundry SDX wurde im Dezember 2008 in den Atlantis Studios vom gleichen Drumkit From Hell Team aufgenommen.Das ursprüngliche Team bestand aus Mattias Eklund (Toontrack Music), Fredrik Thordendal (Meshuggah), Daniel Bergstrand (Dug Out Studios) und Tomas Haake (Meshuggah).

The Metal Foundry SDX™ enthält Presets von:
- Devin Townsend (Devin Townsend, Strapping Young Lad, Steve Vai)
- Daniel Bergstrand from Dug Out Studio (Meshuggah, In Flames, Dark Funeral, Behemoth)
- Pelle Gunnerfeldt from Gröndahl Studio (The Hives, Moneybrother, Fireside, The International Noise Conspiracy) Pelle Henricsson, Eskil L??vstrand and Magnus Lindberg from Tonteknik Studio (Refused, Meshuggah, Cult Of Luna, Khoma, Hell Is For Heroes)
- Mattias Eklund from Toontrack (Nocturnal Rites, Naglfar, Guillotine, Galneryus, Lambretta)
- Jocke Skog (Clawfinger) Fredrik Thordendal (Meshuggah)

The Metal Foundry SDX™ enthält speziell programmierte MIDI Dateien von:
- Gene Hoglan (Dark Angel, Strapping Young Lad, Devin Townsend, Testament)
- Dirk Verbeuren (Soilwork, Warrel Dane, Scarve, Aborted)

The Metal Foundry SDX wird am 1. Juli 2009 weltweit erhältlich sein.

Weitere Informationen unter https://www.toontrack.com/metal_foundry.asp

Viewers of this article also read...