TC Electronic

TC Electronic DB2

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Mail

Der neue 2-kanalige DB2 Loudness Control Processor beinhaltet Algorithmen von TC Electronics in einem 1HE grossen Gerät.

Die Serie von DB Prozessoren kann von Dual-Mono / Stereo bis hin zu 5.1-Kanal Signalwegen alles verarbeiten (inklusive Upmixing und Downmixing). Darin integriert ist die ITU BS1770 Loudness Control Analyse.

Das DB2 wurde entwickelt um im Broadcast mehrere Verbindungsoptionen zu ermöglichen. Somit soll eine einfache Integration in ein 75-ohm AES-3 System möglich sein, aber auch eine Einbindung in ein Legacy Analog System.Der DB2 wird über über eine Fernbedienung mit der Icon Software von TC Electronics gesteuert. Dies ermöglicht eine direkte Steuerung der Parameter und Umschaltung von Presets von einem beliebigen Ort.

Beinhaltete Prozessoren sind: LOUDNESS CORRECTION, FIVE-BAND LEVEL OPTIMIZATION und EMPHASIS-COMPENSATED LIMITING.

Preis
Der DB2 wird €3,500 kosten. Mehr Informationen sollten schon bald verfügbar sein.

Weitere Informationen unter www.tcelectronic.com/Broadcast.asp.

Viewers of this article also read...