Analog Factory Black Mamba
+
Analog Factory Black Mamba

Black Mamba, Synthesizer Sample from Analog Factory.

Produktbewertung
Price engine
Kleinanzeigen
Foren

Analog Factory Black Mamba

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Mail

Bei Black Mamba handelt es sich um einen Nachbau eines monophonen analogen MAM MB33 Synthesizers, der in den 90er Jahren auf den Markt kam. Diese Emulation wurde mit dem leistungsfähigen Instruments Rack von Ableton Live kombiniert.

Von MAM ursprünglich als TB303 Klon veröffentlicht, verfügte der MB33 über einen einzigen analogen VCO mit zwei einfachen Wellenformen - Sägezahn und Rechteck. Da der MB33 jedoch auch die Möglichkeit besass, zwischen diesen zwei Wellenformen zu morphen, verfügte er über mehr klangliche Möglichkeiten als der TB303.

Details zum Black Mamba:

  • 539 Samples in 24Bit/96kHz
  • Das gesamte Instrument wurde von C0 bis C4 gesamplet
  • 11 Wellenformen (Morphings von Sägezahn bis Rechteck)
  • 937 MB Ableton Live Project Pack
  • Jedes Instrument kann via 8 Macros gesteuert werden
  • 1 Multicore Patch
  • 11 Core Patches
  • 5 Bass Drum Patches
  • 12 Bass Patches
  • 18 Lead Patches
  • 10 Pad Patches
  • 8 Stab Patches
  • 10 FX Patches
  • 11 Basic Waveforms Simpler Instruments

Preis und Verfügbarkeit

Black Mamba kann nur online über den analogfactory Online Store geladen werden und kostet $29.99. Bis zum 30. November ist Black Mamba zu einem Einführungspreis von $21.99 erhältlich.

Weitere Informationen unter www.analog-factory.com/?page_id=476

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Mail

Viewers of this article also read...