Produktbewertung
Price engine
Kleinanzeigen
Foren

[NAMM] Access Music Virus TI OS4.0

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Mail

Access Music stellt an der Winter NAMM 2010 das OS4 für die gesamte Virus TI Serie vor.

Diese neue Update soll den Funktionsumfang um aufregende und innovative neue Sounddesign Funktionen erweitern und für alle Anwender des Virus TI kostenlos sein.

Hier ist eine kurze Auflistung der neuen Funktionen:

Stomp Box Effects: 6 neue Distortions, welche Vintage Gitarrenpedalen nachempfunden wurden.
  • Mint Overdrive: Ein spezieller Overdrive, der einen wunderschön rauchigen Klang besitzen soll und vor allem an Röhren erinnert. Damit sollen sich einfach leichte Verzerrungen erstellen lassen, die aber immer noch über genug dynamischen Headroom verfügen.
  • Curry Overdrive: Eine etwas extremere Verzerrung.
  • Saffron Overdrive: Eine sehr harsche Verzerrung.
  • Onion Overdrive: Eine grosse Verzerrung mit Fuzz Charakter.
  • Pepper Overdrive: Druckvolle Verzerrung, die sich vor allem für Leads eignet.
  • Chili Overdrive: Klassischer Fuzz.

Speaker Cabinet: Als Ergänzung zu diesen neuen Vintage Verzerrungen wurde eine Lautsprechersimulation hinzugefügt.

Vowel Filter Effekt: Dieser Effekt erinnert an Talk Box, oder Vocoder Effekte.

Comb Filter Effekt: Dieser neue Kammfilter soll das Signal wahlweise leicht, oder auf Wunsch auch mit extremen Ergebnissen bearbeiten können.

Arp to Matrix: Über diese neue Funktion soll es möglich sein, den Arpeggiator auf einen beliebigen Parameter der Modulationsmatrix anzuwenden.

Das OS4 wird im 1.Quartal 2010 erhältlich sein und ist für bestehende Anwender kostenlos.
Weitere Informationen unter www.access-music.de.
  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Mail

Viewers of this article also read...