UplandToys BallSequencer [Donationware]
+
UplandToys BallSequencer [Donationware]

BallSequencer [Donationware], Sonstiges Virtuelles Instrument from UplandToys.

Produktbewertung
Price engine
Kleinanzeigen
Foren

UplandToys veröffentlicht BallSequencer v1.5

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Mail

Erstellt: 02/23/2009 um 11:21


UplandToys hat die Version 1.5 ihres BallSequencer angekündigt. Dies ist ein VST Instrument Plug-In für Windows.

BallSequencer ist jetzt Donationware. Es kann kostenlos verwendet werden, aber von Zeit zu Zeit erscheint eine Erinnerung. Eine Spende von ?6 schaltet die Vollversion auf und die Erinnerung erscheint nicht mehr.

Neue Funktionen und Verbesserungen in 1.5:
- Neuer CC Modus: Balls kann jetzt CC Messages basierend auf der Positionierung innerhalb des Rechtecks senden. Jeder Ball kann bis zu zwei CC Messages schicken ? einen für jede Achse. Zusätzlich können maximale und minimale Werte für jeden CC eingestellt werden.
- Erweiterte Unterstützung für eine Fernbedienung über MIDI CC Messages: Grundtöne und Raumgrössen können jetzt auf CC zugewiesen werden.
- Flexiblere CC Implementierung erlaubt es einer CC Message mehrere Parameter zu steuern.
- Neuer Randomizer um schnell Note und Velocity Mappings zu ändern
- Neue Spurenanzeige für Balls. Damit ist es einfach die Richtung jedes einzelnen Balls zu identifizieren und es sieht auch noch cool aus :).
- Speed Slider können jetzt auf Null gesetzt werden ? dies erlaubt horizontale und vertikale Bewegungen.
- Einzelne Klicks auf die Notenwerte vergrössert oder verkleinert sie jetzt um 250ms.
- Neuer Knopf um alle Noten stumm zu schalten (während die Balls immer noch in Bewegung sind). Nützlich wenn man nur CC Messages übertragen möchte.

Behobene Fehler:
- Anhalten des Playbacks führte zu hängenden Noten.
- MIDI CCs für 'Vertical Speed Sliders' war nur auf Reihe 1 möglich.
- Ein paar weitere kleine behobene Fehler und Optimierungen

Weitere Informationen unter www.upland.no/plugins.php.

Sagt uns Eure Meinung zu diesem Produkt auf unseren Audiofanzine Foren.

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Mail

Viewers of this article also read...