WOK Cromina String Machine
+
WOK Cromina String Machine
Produktbewertung
Price engine
Kleinanzeigen
Foren

WOK Cromina String Machine

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Mail

WOK hat nach mehr als einem Jahr Entwicklungsarbeit angekündigt, dass sie Ende April 'Cromina String Machine' veröffentlichen werden. Hierbei handelt es sich um ein Physical Modeling Plug-In, welches elektronische Strings der 60er und 70er wieder aufleben lässt.

Bands aus dieser Zeit verwendeten regelmässig Namen wie Solina, Crumar und Logan, um auch auf der Bühne Zugriff auf ein Orchester zu haben. Der Klang dieser Keyboards kann auf vielen Aufnahmen aus dieser Zeit gefunden werden.

Laut WOK ist es jedoch nicht möglich die einzelnen Bauteile dieser Geräte durch Sampling wiederzugeben. Aus diesem Grund hat sich der Hersteller entschlossen, dieses Problem mittels Physical Modeling zu lösen. Auch wenn dies zu einer höheren Belastung der CPU führte, so stünde dies in keinem Vergleich zum bedeutend authentischeren Klangbild der Cromina String Machine.

Auch wenn der Fokus dieses Instruments auf dem Solina Sound liegt (inklusive Phaser und Delay), so sollen mit dem eingebauten EQ, Vibrato, sowie den verschiedenen Hüllkurven auch eine Menge anderer Sounds erzeugt werden können.


Preis und Verfügbarkeit
Cromina String Machine wird Ende April für Windows als VSTi Plug-In auf den Markt kommen und in etwa €39 kosten.

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Mail

Viewers of this article also read...