Sounds And Effects Synths of the 1970s for Emulator X/Proteus X
+
Sounds And Effects Synths of the 1970s for Emulator X/Proteus X

Synths of the 1970s for Emulator X/Proteus X, Sonstiger Virtueller Synthesizer from Sounds And Effects.

Produktbewertung
Price engine
Kleinanzeigen
Foren

Sounds And Effects Synths of the 1970s für Emulator X/Proteus X

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Email

Sounds And Effects Synths of the 1970s für Emulator X/Proteus X ist per sofort erhältlich.

Sounds And Effects hat angekündigt, dass Synths of the 1970s für E-Mu Systems Emulator X und Proteus X per sofort als Download oder DVD erhältlich ist. Die Samples wurden in 24bit direkt von Mini Moog, ARP 2600, Moog Opus 3, ARP Odyssey, und Oberheim SEM Synthesizern aufgenommen.



Entwickelt von Terry Grame (Sound Developer für viele E-Mu Systems Hardware Klangerzeuger) war von Anfang an die Absicht mehr ein virtueller Klangerzeuger als bloss eine Sammlung von rohen Samples. Es sollten nicht einfach nur alte Synthesizer simuliert werden sondern man soll deren Klang als Quelle für neue, spannende Sounds mittels der Synthese des Emulator/Proteus X benutzen. Dies beinhaltet Morphing Filter, LFOs, integrierte Effekte, Mono Mode, Portamento und mehr. Der Verkaufspreis ist $39.95.

Weitere Informationen unter www.soundsandeffects.com

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Email

Viewers of this article also read...