Produktbewertung
Price engine
Kleinanzeigen
Foren

Cluster Sound neue Produkte

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Mail

Cluster Sound veröffentlicht SST 282 Convo, CS-Sigma und CS-SX1000 Multi-Sampled Synthesizer.


Diese 3 neuen Libraries unterscheiden sich klar von den Vorgängern und stehen für eine neue Herangehensweise an Cluster Sound Multi-Samples Libraries.

- XP11: CS-Sigma
- XP12: CS-SX1000
- XP13: SST-282 Convo

CS-Sigma und CS-SC1000

Dies sind zwei Multi-Sample Synthesizer die auf der Kontakt KSP Engine basieren. Gemäss Cluster Sound können die Anwender viele Parameter von Kontakt mit ein paar wenigen Klicks steuern und ihre individuellen Patches anschliessend speichern. Die Bedienoberfläche ist in 5 Sektion unterteilt und erlaubt es den bevorzugten Filter auszusuchen und mit einem LFO Oszillator zu koppeln. Es ist  auch neben vielen weiteren Optionen möglich einen Insert Effekt zu schalten. CS-Sigma und CS-SX1000 bestehen aus 1000 WAV Samples welche direkt von den Vorbildern Korg Sigma und Jen SX-1000 aufgenommen wurden.

Space Station Convo

Im Jahre 1979 hat eine kleine Firma mit dem Namen Ursa Major einen etwas exotischen Audioprozessor mit dem Namen Space Station (SST-282) herausgebracht. Dieses Vintage Gerät wurde für die Erzeugung von Echo, Ambience und Hall-Effekten entwickelt. Cluster Sound SST-282 Convo ist eine Sammlung von Faltungshall Programmen für Kontakt die auf einem echten Ursa Major Gerät basieren. Cluster Sound stellt 225 Presets zur Verfügung und hat für jedes dieser Presets zwei unterschiedliche Impulse aufgenommen (Low und High). Das Resultat ist ein Reverb Plug-In welches den tiefen, warmen und mysteriösen Klang dieses seltenen Vintage Geräts emuliert.

Weitere Informationen unter www.clustersound.com

Sagt uns Eure Meinung zu diesem Produkt auf unseren Audiofanzine Foren.
  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Mail

Viewers of this article also read...