Submersible Music Drumcore 3
+
Submersible Music Drumcore 3

Drumcore 3, Sonstiger Sequenzer from Submersible Music.

Produktbewertung
Price engine
Kleinanzeigen
Foren

[NAMM] Submersible Music Drumcore 3

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Mail

Submersible Music hat für die NAMM Show eine Vorführung von Version 3 ihrer DrumCore Software angekündigt.


Die neue Version 3 verfügt über ein neues Interface, neue Inhalte und exisitert nun als Plug-In (RTAS/AU/VST).

Drumcore 3 neue Funktionen

Neue Benutzeroberfläche
DrumCore verfügt über eine neue Benutzeroberfläche mit Verbesserungen die von Anwendern gewünscht wurden. Beats, Variations und Fills sind jetzt für einen schnellen Zugriff in GrooveSets organisiert worden. Man kann nach Stil und 'Feeling' suchen (Shuffle, Swing, etc.) und Grooves anschliessend direkt in die Anwendung ziehen (Acid, Cubase, DP, GarageBand, Live, Logic, ProTools, Sonar, etc.).

Erweiterte 'Basic Beats', Urban und Jazz Sections
Eine Auswahl an Beats wurde hinzugefügt. Zudem erweiterte man DrumKore um ein Jazz Set welches von dem Jazz Schlagzeuger Greg Keplinger eingespielt wurde. Das 'Urban GT' Expansion Pack von Submersible ist nun ebenfalls inbegriffen.

Ebenfalls mitgeliefert werden Drumkits und Grooves des bekannten Schlagzeugers Matt Cameron (Soundgarden, Pearl Jam), das Tempesta Pack II Expansion Pack und neue Grooves des Janes Addiction Schlagzeugers Stephen Perkins.

Preis und Verfügbarkeit

DrumCore v3 wird im zweiten Quartal 2009 auf den Markt kommen und $199 kosten.

Weitere Informationen unter www.submersiblemusic.com

Sagt uns Eure Meinung zu diesem Produkt auf unseren Audiofanzine Foren.
  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Mail

Viewers of this article also read...