Rocktron

Rocktron Cyborg Digital Distortion

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Mail

Rocktron hat sein Cyborg Digital Distortion Pedal vorgestellt.

Merkmale:
- Acht Presets inklusive Edgy Coils, Dirty, Austin, Crunch, Corrosive, Stack, Rectified und Armageddon. Pro Preset kann jeweils ein Crunch oder Solo Modus gewählt werden. Die Crunch und Solo Presets können jeweils unabhängig voneinander programmiert werden. Der Cyborg kann jedes Preset sofort aufrufen und man kann die Presets wahlweise über den Fussschalter oder Preset Regler auswählen.
- Eingebaute Hush Noise Reduction. Mit dem Hush können Nebengeräusche bei der Distortion eliminiert werden – sogar bei extrem hohen Einstellungen.
- Das Cyborg Digital Distortion Pedal bietet True Bypass
- MIDI programmierbar und steuerbar
- Über ein Rocktron MIDI Breakout Kabel kann der Cyborg mit allen MIDI IN/OUT/THRU Funktionen versehen werden. Somit kann ein beliebiger Rocktron MIDI Controller verwendet werden – inklusive  All Access, MIDI Mate, MIDI Xchange. Laut Hersteller kann das Pedal sogar über einen PC angesteuert werden.

Weitere Informationen unter www.rocktron.com/frameset1.html.