Marshall MG2FX
+
Marshall MG2FX

MG2FX, Portabler Gitarrenverstärker from Marshall in the MG4 series.

Marshall MG2FX

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Mail

Marshall Amplification hat seine MG4 Serie von Gitarrenverstärkern um den neuen MG2FX erweitert.

Der Verstärker besitzt eine Bedienoberfläche die aus 4 'Dual-Function' Reglern besteht (die Funkion wird durch einen 'Tap/Shift' Knopf angewählt) um einen sofortigen Zugang zu 10 unterschiedlichen Gain-Einstellungen, 5 digitalen Effekten und einem 2-Band EQ zu ermöglichen.

Der MG2FX kann mit Batterien betrieben werden (über 6 C-Batterien) und besitzt auch ein externes Netzteil. Über die Gain und Volumen Regler können verschiedenste Klangfarben eingestellt werden - von einem dichten Clean Sound bis hin zum berühmten 'Marshall Crunch'. Zudem seien laut Hersteller noch genug Reserven vorhanden um einen saftigen Lead Sound zu erzeugen.

Digitales Reverb und Delay sind bereits eingebaut und die Delay Zeit kann über eine 'Tap'-Taste eingestellt werden (durch Drücken der Tap-Taste kann zudem ein eingebautes Stimmgerät eingeschaltet werden). Zusätzlich werden dem Käufer noch ein Chorus, Phaser und Flanger Effekt geboten. Der MG2FX verfügt zudem über einen MP3/Line Eingang um mit einem beliebigen Audiosignal mitspielen zu können.

Über den Kopfhörerausgang kann im Stillen geübt werden - oder der Verstärker kann darüber mit einem Aufnahmegerät oder grösserem Soundsystem verbunden werden.

Preis und Verfügbarkeit
Der Marshall MG2FX kostet in den USA $205 (Preis in Europa wahrscheinlich höher) und wird per Oktober 2009 auf den Markt kommen.

Weitere Informationen unter www.marshallamps.com.

Viewers of this article also read...