Larry Alan Guitars Phoenix Fire
+
Larry Alan Guitars Phoenix Fire

Phoenix Fire, Other guitar saturation effect from Larry Alan Guitars.

Produktbewertung
Price engine
Kleinanzeigen
Foren

Larry Alan Guitars Phoenix Fire

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Email

Larry Alan Guitars hat mit dem Phoenix Fire sein neustes Effektpedal vorgestellt.

Das Pedal wurde entwickelt um dem Gitarristen einen 'feurigen, dicken, gesättigten Overdrive für einen singenden Sustain und Tone' zu bieten.

Neben den typischen Reglern für Drive, Tone und Level stehen dem Anwender zwei PushButtons für Tone Bearbeitung zur Verfügung. Der 'Asym' Schalter aktiviert dabei eine Germanium Diode in der Clipping Stage und verleiht dem Overdrive Signal eine etwas weichere Note. Der 'Bass' Schalter erweitert das Ansprechverhalten in der Basslage. Die 'Boost' Funktion soll zudem den Gain anheben und zugleich die Bässe etwas absenken.

Preis und Verfügbarkeit
Das Phoenix Fire Pedal wird von Hand in den USA gefertigt und verfügt über True Bypass. Das Pedal kostet in den USA $200

Weitere Informationen auf der Website von Larry Alan Guitars

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Email

Viewers of this article also read...