Mackie HDA
+
Mackie HDA

HDA, Line-Array Lautsprecher from Mackie in the HD series.

US public price: $2,100 VAT
Price engine
Kleinanzeigen
Foren

Mackie HDA High-Definition Line-Array

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Email

Mackie stellt auf der diesjährigen PLASA die Erweiterung der bestehenden HD-Serie vor – den Mackie HDA „High-Definition Arrayable Powered Loudspeaker“.

Mit diesem neuen Modell erweitert MACKIE die HD-Serie und bietet somit zahlreiche Fullrange-Systeme für unterschiedlichste Anwendungen an. Mit dem Flaggschiff HDA stehen nun dem Anwender insgesamt vier Topteile (HD1221, HD1521, HD1531 und HDA) und zwei Subwoofer (HD1501 und HD1801) für fast grenzenlose Kombinationsmöglichkeiten zur Verfügung.

In enger Zusammenarbeit mit den Line-Array Experten von EAW® hat MACKIE ein kompaktes, professionelles, leistungsfähiges und sehr flexibles Line-Array entwickelt. Es können bis zu vier HDA-Module pro Seite gemeinsam eingesetzt werden, so dass mittlere wie auch große Flächen mit diesem sehr kostengünstigen System beschallt werden können.

Jedes HDA Modul liefert laut Mackie eine Spitzenleistung von 1200 Watt und ist mit einem von EAW entwickelten 12˝ Basstreiber sowie zwei Beyma 1.7˝ HF-Kompressionstreibern bestückt, die auf ein Multizellenhorn arbeiten. Weiterhin verfügt das HDA über Mackies High-Definition Digital Processing, das hörbare Unzulänglichkeiten, die alle horngeladenen Systeme aufweisen, eliminieren und somit für einen exzellenten Sound sorgen soll. Der Abstrahlwinkel von 100° x 20° und die integrierte Rigging Hardware erlauben den Betrieb von bis zu vier HDA-Modulen pro Seite. Durch zwei zusätzlich geflogene Mackie HD1801 Aktiv-Subwoofer (Rigging Kit optional erhältlich) kann das MACKIE HDA-Rig spielend große Flächen versorgen, wie es nur ein klassisches Line-Array leisten kann. Mit den drei vom Anwender wählbaren Klangkurven kann das System für größere Anwendungen angepasst werden. Maximal zwei HDA-Module können durch den integrierten Boxenhochständerflansch auf einen Boxenhochständer oder in Verbindung mit einem HD-Subwoofer auf einer Distanzstange positioniert werden.

Der HDA High-Definition Lautsprecher wird im späten dritten Quartal 2010 weltweit verfügbar sein.

Empfohlene netto Verkaufspreis:
MACKIE HDA:     1.999,00 Euro


Weitere Infos unter www.mackie.com

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Email

Viewers of this article also read...