Hosa

Hyperactive Audiotechnik GmbH erweitert Sortiment

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Mail

Das Hünstettener Unternehmen bietet Kunden künftig Produkte der beiden US-Unternehmen Zaolla Silverline und Hosa Technology.

Die Hyperactive Audiotechnik GmbH, Importeur und Vertrieb von Produkten bekannter Marken wie 2BOX, CME, Echo, RØDE und Presonus, wird ihr breites Sortiment künftig noch vergrößern: Nach Vereinbarungen mit den beiden amerikanischen Firmen Zaolla Silverline und Hosa Technology wird das Hünstettener Unternehmen nun auch deren Produkte vertreiben und Kunden in Deutschland und Österreich damit einfachen Zugang zu den hochwertigen Marken ermöglichen.

Hosa Technology, ansässig im kalifornischen Buena Park, gilt als einer der führenden Hersteller analoger und digitaler Verbindungs-Lösungen für moderne Musiker, und vertreibt außerdem Da-Cappo Micro-Mikrophone in Amerika.
Professionelle Musiker und begeisterte Laien verlassen sich auf die hochwertige Qualität von Hosa-Produkten, auf der Bühne wie im Studio.

Zaolla Silverline produziert – ebenfalls in Buena Park – hochwertige Kabel für die Musikinstrument- und Pro-Audio-Industrie, die Audiosignale durch ihre spezielle Verarbeitung transparenter machen. Für die Herstellung wird dabei reines Silber in spezielle, geheizte Formen gegossen, die die exakte Steuerung des Ausglühprozesses erlauben. Ergebnis ist ein molekular überlegenes, strukturell ausgerichtetes Festsilber, das üblichen Kupferleitungen und herkömmlich gegossenen Silberleitern in der Signalverarbeitung deutlich überlegen sein soll.

Weitere Infos unter www.hyperactive.de

Viewers of this article also read...