Produktbewertung
Price engine
Kleinanzeigen
Foren

PRS präsentiert STARLA

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Mail

Paul Reed Smith Guitars präsentiert die STARLA - die erste PRS Solid Body Gitarre, die mit einem standard Bigsby B5 und einem Grover Tune-O-Matic Steg ausgerüstet ist.


Ähnlich dem double cutaway" MIRA Modell, welches an der Experience PRS 2007 vorgestellt wurde, hat die "single cutaway" STARLA viele Vintage Eigenschaften. Es ist zudem mit den exklusiven STARLA Treble und Bass Pickups bestückt.

Der massive Mahagoni STARLA Korpus ist mit einem Palisander Griffbrett verbunden, das eine 24 ½? Mensur aufweist. Der Hals selber ist aus Mahagoni und auf dem Griffbrett kann man zwischen den üblichen Punkten oder den speziellen Vogel-Einlagen wählen. Spezielle Alnico Mangete wurden in das Pickup Design integriert, was sich in einem einzigartig klaren und transparenten Klang widerspiegelt. Wenn verzerrt erzeugen diese Pickups einen Klang der reich an Obertönen ist.
Weitere Eigenschaften sind der speziell geformte Schlagschutz aus Plastik, Tone und Volumen Potis sowie ein 3-Wege-Schalter für die Pickups.

Eigenschaften:

  • Korpus: Mahagoni Korpus

  • Hals:

  • 24 1/2" Mensur Länge und Mahagoni Hals mit Ost-Indischem Palisander Griffbrett und Einlagen für Punkte.

  • 22 Bünde - "wide / fat"

  • Option: Perlmutt Vogel Einlagen



  • Hardware:

  • Bigsby B5 mit Grover Tune-O-Matic Steg

  • Vintage Style Stimmwirbel

  • Schwarzer Schlagschutz



  • Starla Treble und Bass Pickups

  • Volume und Tone Kontrolle via 3-Wege-Schalter


  • Es gibt Ausführungen in Vintage Mahagoni, Vintage Cherry, Orange und Schwarz.
    Es wurde noch kein offizieller Verkauspreis bekannt gegeben.
    • Like
    • Tweet
    • +1
    • Pin it
    • Mail

    Viewers of this article also read...