Ritter Phil Lesh Jupiter
+
Ritter Phil Lesh Jupiter

Phil Lesh Jupiter, 4-string bass guitar from Ritter.

Produktbewertung
Price engine
Kleinanzeigen
Foren

[NAMM] 2 neue Ritter Bässe

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Email

Der deutsche Bassbauer Jens Ritter hat für die NAMM 2009 zwei neue Bässe angekündigt: einen Limited Edition Phil Lesh 'Eye of Horus' Jupiter und einen bundierten Roya Concept.


Der Jupiter 6-Saiten 'Eye of Horus' Bass wurde speziell von Phil Lesh (Grateful Dead) im Januar 2008 bestellt. Phil und Jens haben jetzt entschieden eine auf 10 Stück limitierte Zahl dieser Modelle zu produzieren.



Eigenschaften:
- 'Eye of Horus' Einlage aus massivem Silber
- Blaue LEDs vorne und auf der Seite
- Ritter Quattrobucker Pickup
- Custom Phil Lesh Electronics
- Lackierung 'Futura Frosted'

Verkaufspreis: ?8366 (ca. $11,235)

Die ersten bundierten Versionen von Jens' Roya Concept ? weitere werden in Kürze folgen.



Eigenschaften:
- Lackierung 'Futura Frosted'
- Tuning Setup von hinten zugänglich
- 4-Band Elektronik ? von hinten zugänglich

Verkaufspreis: ?4900 (ca. $6,580)

Weitere Informationen unter www.ritter-basses.com
Sagt uns Eure Meinung zu diesem Produkt auf unseren Audiofanzine Foren.
  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Email

Viewers of this article also read...