Einstiegsratgeber
Thematische Foren Einstiegsratgeber
  • Textgrösse erhöhen oder verringern
  • Drucken

Der Weg zum richtigen Mix - Teil 57

Reverb Fehler

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Mail

In diesem Teil möchte ich Euch auf ein paar Fehler hinweisen die man beim Umgang mit Halleffekten umgehen sollte.

Bitte kein Solo

Zuerst einmal darf man bei der Arbeit mit Reverbs nicht im Solo Modus arbeiten. Wieso? Denkt man genau darüber nach so macht es keinen Sinn isoliert Reverb Einstellungen vorzunehmen. Denselben Punkt habe ich auch schon bei EQ Einstellungen gemacht. Nimmt man die Puzzle Metapher zur Hand so handelt es sich beim Reverb um eine Art Leim mit dem man den Mix zusammenhält - so etwas wie eine Lackierung mit der die drunterliegende Farbe noch besser zur Geltung kommt. Würdet Ihr so etwas wirklich isoliert vom Gesamten bearbeiten?

Einen Halleffekt isoliert zu bearbeiten bedeutet keinesfalls, dass dieser auch auf einer anderen Spur funktioniert. Man sollte die Arbeit mit Halleffekten also immer global betrachten und Reverb als integralen Bestandteil eines Mixes sehen. Zusammengefasst: Bitte kein Solo.

Bitte kein Reverb aus der Dose

Der zweite Punkt ist ein bisschen komplexer, kann aber wie folgt zusammengefasst werden: Stellt Reverb nicht mit einem Kopfhörer ein. Ich weiss das kann sehr verlockend sein, denn mit Kopfhörern hört man wirklich jedes kleinste Detail - wieso also nicht? Nun zum einem führen Kopfhörer dazu, dass man es generell mit Halleffekten übertreibt. Das hängt wahrscheinlich damit zusammen, dass die Kopfhörer direkt auf den Ohren liegen, während Lautsprecher immer schon in einem Raum stehen. Bei Kopfhörern besteht aber auch die Gefahr, dass man sich zu sehr auf kleinste Details konzentriert, die im fertigen Mix ohnehin nicht gehört werden können.

Abschliessend ist das Hauptziel von Halleffekten die Erzeugung eines dreidimensionalen Raums, was bei einem Einsatz mit einem guten Lautsprechersystem wesentlich einfacher ist.

Man sieht sich im nächsten Teil wo wir mit Reverb neue Abenteuer erleben werden!

Sind Sie der erste, der auf diesen Artikel reagiert
  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Mail