VSL Vienna MIR
+
Produktbewertung
Price engine
Kleinanzeigen

VSL Vienna MIR Update

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Email

VSL hat ein Update für Vienna MIR auf die Version 1.0 r1563 veröffentlicht.

Eigenschaften:
- Eine Erweiterung der Instrument Directivity Filter erlaubt auch deren Verwendung als 'Dry' Sound. Diese Funktion kann für jedes Instrument durch die Option "Use Directivity Profile for Dry Signal" eingeschaltet werden.

Bug Fixes:
- Überprüfung der Windows Farbtiefe beim Aufstarten von Vienna MIR; sollte ein ungenügender Wert erkannt werden, wird Vienna MIR nicht ausgeführt und eine entsprechende Warnung angezeigt.
- Das 'Preferences' Fenster wurde überarbeitet
- Überprüfung der Grösse des 'Soundcard Buffers'. Sollte der Wert zu klein sein wird eine entsprechende Warnung angezeigt.
- 'Mute' Einstellungen bei den ersten Instrumenten wurden gelegentlich deaktiviert.

Viewers of this article also read...