Audiofanzine
Artikel
Anleitungen
Produktbewertung
Kleinanzeigen

POLO gibt 10.000 Euro an die Elterninitiative Kinderkrebsklinik Düsseldorf

  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Mail

Vorgezogene Weihnachten erlebte die Elterninitiative Kinderkrebsklinik e.V. Düsseldorf am 30. Oktober 2008.


Martin Wickert, Marketingmann beim Motorradspezialisten POLO, überreichte gemeinsam mit Oliver Schwung (Marketing Manager Fender) einen Scheck über 10.000 Euro an Hans Zappey, den Vorsitzenden der Düsseldorfer Elterinitiative. Mit dieser kräftigen Finanzspritze wird die Elterninitiative den Etat ?Wünsche und Träume? für ihre jungen Schützlinge aufstocken. Die stattliche Summe ist das Ergebnis der musikalischen Aktivitäten von POLO. Sechs klingende Großereignisse im laufenden Jahr spülten fast 10.000 Euro in die Kasse, die POLO nach oben aufgerundet hat.
Mit im Boot waren wieder die Musikexperten von Fender, die für ?POLO rockt!? Gitarren zur Verfügung stellten, von denen zwei ?Stratocaster während des großen Rock-Events mit Billy Idol am 26. Juli verlost wurden. Außerdem floss ein Euro pro Eintrittskarte in die Spendenkasse, zusätzlich startete ein Plakat- und Bildverkauf per Online-Auktion. Die Unterstützung der Elterinitiative Kinderkrebsklinik Düsseldorf e.V. durch POLO und FENDER hat eine über zehnjährige Tradition. Ob Teleschule, die Ausstattung der Klinik mit medizinischen Geräten oder die Erfüllung ganz spezieller Kinderwünsche ? zusätzliche finanzielle Unterstützung ist der Elterninitiative, die sich seit 30 Jahren zum Wohl der kleinen Patientinnen und Patienten engagiert, immer willkommen.
  • Like
  • Tweet
  • +1
  • Pin it
  • Mail

Viewers of this article also read...